Bitte warten

Faszination Motor - Italien / Emilia-Romagna

Busreise-Nummer: 2383148 merken
teilen
Italien | Emilia-Romagna | Bologna, Modena

Die Reise für alle Technikfans der italienischen Supermarken! Besuchen Sie mit uns die atemberaubenden "Untersätze" von Ferrari, Maserati und Lamborghini sowie das Werk der Kult-Motorräder von Ducati. Die Einblicke in diese Welt lassen so manches Herz höher schlagen.

5 Tage ab € 769,00

Buchen Sie Ihre Reise

Mo, 11. Nov. - Fr, 15. Nov. 2024 5 Tage/4 Übernachtungen
Termin online buchen ab € 769,00
Reise ab/bis Baden-Württemberg 1706: Weber Bustouristik

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Correggio zum Hotel.

2. Tag: Der heutige Tag ist Ferrari gewidmet. Bei einer Führung durch die Galleria Ferrari in Maranelllo erleben Sie den Mythos hautnah. Anschließend wird die Tour durch das Werk und zur Teststrecke das Herz jedes Ferrari-Fans höher schlagen lassen.

3. Tag: Lamborghini und Maserati, zwei weitere Kapazunder im Sportwagen-Sektor, werden Sie begeistern. Im Museum von Lamborghini wird die Technologie und die faszinierende Geschichte spannend erklärt. Am Nachmittag steht die Maserati Sammlung am Programm. Im Kontrast zu den megaschicken Ferrarimuseen ist diese Liebhabersammlung auf einem Bauernhof in Corletto ein paar Kilometer südwestlich untergebracht. Umberto Panini aus der Familie der Verleger von Sammelbildern rettete 1997 eine Sammlung von 19 wunderbaren Maserati-Oldtimern. Bei einer faszinierenden Führung können Sie die Maserati Sammlung bestaunen.

4. Tag: Heute wenden wir uns der Welt auf zwei Rädern zu: Was für viele Motorrad-Hersteller undenkbar wäre, ist bei Ducati eine selbstverständliche Geste der Wertschätzung: das Werk für Besucher zu öffnen. Des Weiteren besichtigen Sie das Ducati-Museum.

5. Tag: Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Hotel & Zimmer

Das neu erbaute Hotel ist ein Vier-Sterne-First-Class-Hotel, umgeben von viel Grün und liegt in der Stadt Caprara Campegine, mitten zwischen den Städten Parma und Reggio Emilia, die beide in 15 Minuten leicht zu erreichen sind.

http://www.valdenzahotel.it/en/
Tel.: +39 0522 676675

Ausflugsziele

Die Region Emilia Romagna erstreckt sich zwischen dem Lauf des Pos im Norden und dem Apennin im Süden. Diese mittel-norditalienische Region gilt als eine der fruchtbarsten und ertragreichsten in ganz Italien, auch dank der Adria, deren mildes Klima sich auf die Küstenzone auswirkt. Durch den Kontrast zwischen Meer und Gebirge bietet die Emilia Romagna ihren Besuchern atemberaubende Landschaften und sowie Schönheiten fürs Auge und die Seele, ein Gemisch aus Farben und Düften, Heiterkeit, Musik, Film und Kunst, alles in einer einzigen Region. Besucher, die Meer, Sonne und Unterhaltung lieben, bevorzugen die Adriaküste mit Europas längstem Strand. Hier finden Sie außerdem unzählige Sport- und Freizeiteinrichtungen.Orte wie Rimini, Riccione und Cattolica stehen für erstklassige Unterkünfte, Entspannung und Unterhaltung. Der Apennin hingegen offenbart seine Schönheit beispielsweise während eines Ausritts zwischen Parma und Piacenza oder auf einem Spaziergang in einem der vielen Naturparks. Im Landesinnere wird ein Schwerpunkt auf Welness gesetzt, mit vielen Thermalzentren wie das von Salsomaggiore und Bagno di Romagna.Kunst und Kultur haben hier ihren idealen Nährboden gefunden. Davon zeugen die Werke Verdis, die Gedichte von Pascoli oder die Filme des unvergleichlichen Federico Fellini, dessen weltbekannte Meisterwerke mehrheitlich auf Drehbüchern fußen, die in dieser Region entstanden sind. In Emilia Romagna kann jeder überall Zuschauer werden, das Veranstaltungsangebot ist überreich. Emilia Romagna grenzt auch an den drittkleinsten Staat Europas, die Republik San Marino.

Städte

Bologna ist die lebhafte historische Hauptstadt der norditalienischen Region Emilia-Romagna. An der weitläufigen, von Arkaden gesäumten Piazza Maggiore liegen Cafés sowie Bauwerke aus dem Mittelalter und der Renaissance, darunter das Rathaus, der Neptunbrunnen und die Basilika San Petronio. Unter den zahlreichen mittelalterlichen Türmen der Stadt sind vor allem die beiden schiefen Türme Asinelli und Garisenda bekannt.

Modena ist eine Stadt in der italienischen Region Emilia-Romagna. Sie ist bekannt für ihren Balsamico-Essig und ihre Opern sowie für die Ferrari- und Lamborghini-Sportwagen. Das Enzo Ferrari Museum zeigt eine Ausstellung über das Leben und die Arbeit des Autodesigners im Haus seiner Kindheit und in einem futuristischen Gebäude eine Sammlung berühmter Modelle. Im Museumspalast aus dem 18. Jahrhundert befindet sich die Galleria Estense mit Werken von Tintoretto und Correggio sowie eine Büste von Bernini.

Downloads

Inkludierte Leistungen

  • Fahrt im komfortablen bus dich weg! Fernreisebus
  • 4 x Übernachtung inkl. Frühstück im ****Hotel Valdenza in Caprara di Campegine
  • 4 x Abendessen (3-Gang-Menü oder Buffet)
  • 1 x Eintritt in das Lamborghini-Museum
  • 1 x Eintritt und Führung Maserati Umberto Panini Museum
  • 1 x Eintritt und Führung in der Galleria Ferrari in Maranello
  • 1 x Tour mit Shuttlebus
  • 1 x Eintritt und Führung im Werk und Museum von Ducati
  • 1 x Dolmetscherdienst im Ducati Museum und Werk

Nicht inkludierte Leistungen

Kurtaxe
Evtl. weitere Eintritte

Highlights

  • Erlebnis & Kulturreise
  • 100% Durchführungsgarantie
  • Top Angebote

Diese Reisen könnten auch interessant sein...

5 Tage
p.P. ab
€ 769,00
Button Durchfuehrungsgarantie bdw weber
Italien, Bologna, Modena Faszination Motor Mo, 11.11.2024 - Fr, 15.11.2024
( 5 Tage | 4 Nächte )